Die Firma PZ Stelmach beschäftigt sich mit der Herstellung von Eheringen.

Die Tradition unseres Ateliers ist sehr lang und begann, als unser Großvater 1919 die Kaiserlich-Königliche Kunstschule in Zakopane mit dem Fach Figurenskulptur und Goldschmiedekunst abschloss. Damit wurde die Familientradition angefangen, die wir bis heute pflegen und die auch zur Gründung des Schmuckateliers im Jahr 1979 in Oppeln vom Familienältesten Leon Stelmach führte.
Die Firma beschäftigte sich am Anfang mit der Herstellung von Silber- und Goldschmuck. Mit der Zeit passte sie sich an den neuen Marktbedarf an und seit 1989 spezialisierte sie sich auf die Herstellung von Eheringen. In der ersten Phase basierte die Produktion ausschließlich auf der mechanisch-manuellen Technologie, was uns unschätzbare Erfahrung gewinnen ließ. Anschließend führten wir außer der manuellen Bearbeitung auch die modernsten CNC-Bearbeitungsmaschinen der Welt in den Betrieb ein.
Dank der langjährigen Erfahrung und der modernsten Technologie können wir auch die kompliziertesten Entwürfe verwirklichen.